Magische Orte & Reiseinfos » O »

Raghurajpur, Orissa, Indien

17. August 2018

Das Dorf Raghurajpur ist kleiner und weniger kommerziell orientiert als andere Handerkerdörfer. Wir sehen die Handwerker bei der Arbeit, während sie vor ihren hübsch bemalten Häusern sitzen. Es gibt knapp über 100 Haushalte in dem Dorf, das malerisch zwischen tropischen Bäumen neben dem Bharg…

» Weiterlesen

Die Wahiba Sands

9. September 2019

Die Sharqiyah Sands, besser bekannt als Wahiba Sands liegen im Osten des Sultanats von Oman und prägen die Region Al Sharqiyah. Die kleine Wüste erstreckt sich auf einer Fläche von 12500 km² vom Innenland bis an die Küste des Indischen Ozeans. Sie gilt durch ihre ungewöhnlich reiche Flora und Fauna…

» Weiterlesen

Musandam, Oman

28. Juli 2018

Die Exklave Musandam im äußersten Norden des Landes liegt an der berühmten Straße von Hormuz. Beeindruckende, unberührte Berg- und Fjordlandschaften erwarten den Besucher. Die Oase von Khasab mit ihrem  traditionellen Souk und der alten Festung ist Ausgangspunkt für Erkundungen der Gegend. Auf der H…

» Weiterlesen

Chilika-See, Orissa, Indien

2. Mai 2018

Der Chilika-See ist für Vogelbeobachter und Naturliebhaber ein Paradies auf Erden und das größte Binnen-Salzwasserbecken Asiens. Der birnenförmige See beheimatet einige kleine Inseln und entlang des Ufers finden wir Fischereien und Salzpfannen. Er befindet sich im Herzen der Küste Odishas und erst…

» Weiterlesen

Salalah, Dhofar, Oman

15. Oktober 2019

Salalah ist die Hauptstadt von Dhofar, der südlichsten Provinz von Oman, und ein pulsierender, farbenfroher Ort, der seine Wurzeln im legendären Weihrauchhandel hat, der in der Region wächst. Seit der Antike ist Salalah ein wichtiger Hafen und Ausgangspunkt für alte Karawanenstraßen. Durch den Mons…

» Weiterlesen

Kanker, Odisha, Indien

3. August 2018

Kanker ist ein historisch bedeutender Ort, dessen Ursprung in die Steinzeit zurückgeht. Zu dieser Zeit war der Ort von barbarischen und nomadischen Stämmen mit wüstem Lebensstil bewohnt. Der Ort erfuhr im 6. Jahrhundert v. Chr. starken Einfluss durch den Buddhismus. In den nachfolgenden Zeitaltern w…

» Weiterlesen
Qaboos Bin Said

Sultan Qabus ibn Said, Oman

20. August 2018

Sultan Qabus ibn Said wurde als einziger Sohn von Sultan Said ibn Taimur und seiner zweiten Frau Prinzessin Mazun am 18. November 1940 in Salalah, in der südlichsten Provinz Dhofar, geboren. Er ist der achte Nachkomme der Al Bu Said-Dynastie, die 1741 von Imam Ahmad ibn Said begründet wurde. Seine A…

» Weiterlesen

Masira, Ostküste, Oman

14. Oktober 2019

Omans größte Insel Masira liegt an der Ostküste und bietet kilometerlange, einsame Sandstrände. Sie beheimatet alle vier im Oman nistenden Meeresschildkrötenarten. Die Insel ist Zufluchtsort für die weltweit größte Population von Unechten Karettschildkröten und in den Wintermonaten für zahlreiche Zu…

» Weiterlesen

Muscat, Oman

6. August 2018

Das historische Muscat ist heute ein Stadtviertel der Region Muscat, in der fast 650000 Einwohner leben. Der Großraum erstreckt sich auf einer Länge von mehr als 60 Kilometern entlang der Küste, von Seeb im Norden bis zum Dorf Al Bustan ganz im Süden. In den Stadtteilen Shatti Al Qurm und Al Khu…

» Weiterlesen