21 Tage, 20 Nächte Ulaanbaatar – Baga Gazriin Chuluu – Tsagaan Suvarga – Geierschlucht – Khongor Sanddünen – Bajandsag – Ongiin Chiid – Karakorum – Erdene Duu-Tempelanlage – Taikhar-Felsen – Terkhiin Tsagaan Nuur-See – Vulkan Khorgo – Khuvsgul-See – Ikh Uul – Uran Togoo – Kloster Amarbayasgalant – Nationalpark Khustai – Ulaanbaatar

Entdecken Sie mit uns die weiten Steppen und großartigen Landschaften der Mongolei! Diese ausführliche Rundreise im Reiche Dschingis Khans bringt Sie zu den schönsten Orten dieses faszinierenden Reiselandes in Asien. Wußten Sie das die Mongolei der zweitgrößte Binnenstaat der Erde ist? Und das bei nur knapp 3 Millionen Einwohnern? Übernachtet wird im traditionellen Stil in Nomadencamps. Auf Komfort muss dabei aber nicht verzichtet werden!

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick

  • Besichtigung der Hauptstadt Ulaanbaatar
  • Die Geierschlucht
  • Übernachtung bei Nomaden und Einblick in deren Alltag
  • Die rot glühenden Klippen von Bajandsag
  • Der Terkhiin-Tsagaan Nuur-See, der als schönster See der Mongolei gilt
  • Wanderungen am Khuvsgul-See
  • Das Kloster Amarbayasgalant