Magische Orte & Reiseinfos » B »

Bait Al Zubair, Muscat, Oman

14. August 2018

Das privat geführte Museum Bait Al Zubair öffnete 1998 seine Pforten. Es ist untergebracht in einem ehemaligen Wohnahaus in der Al Saidiya-Straße in der Altstadt von Muscat. Das Bait Al Zubair präsentiert eine umfangreiche Sammlung omanischer Artefakte und Handwerksprodukte. Neben historischen Waf…

» Weiterlesen

Bait Al Baranda, Muscat, Oman

7. Juli 2018

Der omanische Kaufmann Nasib Bin Mohamed ließ, nicht unweit der Corniche im Hafenviertel Muttrah, im 19. Jahrhundert ein für diese Zeit typisches Handelshaus bauen. Im „Haus des Nasib“ oder „Bait Al Baranda“ ist seit einigen Jahren das interaktive Stadtmuseum von Muscat untergebracht. Bei dem Wort B…

» Weiterlesen

Mukteswar-Tempel, Bhubaneswar, Indien

1. Mai 2018

Der Shiva geweihte Mukteswar-Tempel ist ein Tempel aus dem 10. Jahrhundert und stellt ein typisches Beispiel für die Langlebigkeit des Kalinga-Baustils dar. Er beeindruckt mit schönen Skulpturen und Schnitzereien, die die verschiedenen Panchatantra-Geschichten darstellen. Eine architektonische B…

» Weiterlesen

Ratnagiri, Bhubaneswar, Indien

18. August 2018

Die Ausgrabungen datieren die Entstehung dieses buddhistischen Zentrums zurück in die Zeit des Gupta-Königs Narasimha Gupta Baladitya (erste Hälfte des 6. Jahrhunderts n. Chr.). Möglicherweise sind einige Teile sogar noch älter. Der Buddhismus konnte sich bis zum 12. Jahrhundert ungestört an diesem…

» Weiterlesen

Chatikona-Markt, Bissamcuttack, Odisha, Indien

1. Juni 2018

Der Chatikona-Markt, der in Bissamcuttack stattfindet, wird hauptsächlich von den Bewohnen der Dörfer Dongria Kondh und Desia Kondh aus den umliegenden Niayamgiri Hills besucht. Es handelt sich größtenteils um einen Obst- und Gemüsemarkt, aber auch Bronze-Tierskulpturen, die vor Ort mit Hilfe des Wa…

» Weiterlesen

Udayagiri, Bhubaneswar, Indien

1. Juni 2018

Udayagiri ist der größte buddhistische Komplex im indischen Bundesstaat Odisha. Nach den jüngsten Ausgrabungsarbeiten, die den alten Namen des Klosters als Madhavapura Mahavihara identifizieren konnten, hat er bei den Archäologen neues Interesse geweckt und ein weitläufiges Kloster aus Ziegelstein m…

» Weiterlesen
China-Bund Shanghai

The Bund, Shanghai, China

28. August 2018

Die Flaniermeile The Bund ist heute das Wahrzeichen der Stadt Shanghai. Prächtige Kolonialbauten, in den Banken und Handelsunternehmen untergebracht waren, säumen die Uferpromenade. Empfehlenswert ist eine Hafenrundfahrt am Abend, von der aus man Gebäude wie das Peace Hotel und den mächtigen Kup…

» Weiterlesen

Der Rajarani-Tempel, Bhubaneswar, Indien

10. Juli 2018

Der Raja Rani-Tempel, ein beliebter Hindu-Tempel aus dem 11. Jahrhundert und als „Liebestempel“ bekannt, da er einige sinnliche Schnitzereien von Frauen und Paaren enthält. Im Heiligtum sind keine Bilder zu finden, daher ist der Tempel nicht mit einer bestimmten Sekte des Hinduismus…

» Weiterlesen

Bhubaneswar, Indien

30. Mai 2018

Bhubaneswar, einst bekannt für ihre Architektur und ihre großen Tempel, ist heute ein blühendes Handels- und Geschäftszentrum. Bhubaneshwar ist eine alte Stadt voller wunderschöner historischer Sakralbauten, die Pilger aus dem ganzen Land anlocken. Der Name der Stadt bedeutet wörtlich „Herr de…

» Weiterlesen