15 Tage, 14 Nächte Amman - Wüstenschlösser - Azraq - Jerash - Um Qais - Madaba - Berg Nebo - Dana Natur Reservat - Petra - Wadi Rum - Aqaba - Totes Meer - Amman

Neben allen wichtigen klassischen Höhepunkten Jordaniens, wie Jarash, Madaba, Petra und Amman, lernen Sie auf dieser Rundreise auch einige der wertvollen Nationalparks des Landes kennen. Ausführliche Erkundungen der historischen Zeugnisse und immer wieder Zeit in der fantastischen Natur zu entspannen, machen diese Reise zu etwas Besonderem und Sie erleben eines der traditionsreichsten und interessantesten Länder des Nahen Ostens besonders intensiv. Phantastische Erlebnisse in der Wüste des Wadi Rum, freundliche Begegnungen mit Menschen sowie baden und erholen am Roten- und Toten Meer lassen Sie Jordanien ganz entspannt genießen.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Stadtrundfahrt in Amman mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und einem landestypischen Abendessen in einem traditionellen Restaurant
  • Besichtigung der sehr gut erhaltenen Ruinen der römischen Stadt Jerash (Gerasa)
  • Die berühmten Wüstenschlösser Kharranah, Amra und Azraq sowie eine Wanderung durch das gleichnamige Naturreservat Al Azraq
  • Besichtigung der antiken Stadt Gadara, Heimat bekannter Dichter und Philosophen
  • Die berühmte Mosaiklandkarte von Madaba aus dem 6. Jh.
  • Berg Nebo
  • 2 volle Tage Besichtigung von Petra, der alten Felsenstadt der Nabatäer, mit dem berühmten Schatzhaus und einer beeindruckenden Architektur
  • Jeeptour durch die fantastische Landschaft des Wadi Rum inkl. einer Übernachtung im Wüsten-Camp
  • Baden und erholen am Roten Meer in Aqaba und im Salzwasser des Toten Meeres