Die indische Stadt Puri ist einer der vier wichtigsten Wallfahrtsorte für Hindus (Char-Dham). Ihre berühmteste Sehenswürdigkeit ist der Jagannath-Tempel. Bekannt als der Ruheplatz von Lord Shiva, liegt Puri im Bundesstaat Orissa an der Küste der Bucht von Bengalen. Hier befindet sich einer der heiligsten Tempel der Hindu-Mythologie, der Jagannath-Tempel. Seine von Sagen umwobene Geschichte reicht zurück in das 3. Jahrhundert v. Chr. Puri, Konark und Bhubaneshwar bilden das “Goldene Dreieck von Orissa”, dessen religiöse Bedeutung und kulturelles Erbe sie zu Zentren für hinduistische Pilger aus aller Welt machen.

Hier findest Du unsere aktuellen Reiseangebote für Indien