13 Tage, 12 Nächte Saigon – Tay Ninh – Sen Monorum – Kratie – Kompong Cham – Phnom Penh – Siem Reap

Diese Reise von Saigon nach Siem Reap ist ein einmaliges Erlebnis für alle, die gerne Aktivurlaub auf dem Rad und Kultur verbinden möchten. Die kulturellen Höhepunkte und natürlichen Schönheiten Südvietnams & Kambodschas erleben wir auf einer besonderen Reise, die uns die Faszination der Region mit ihren Menschen und uralten Traditionen näherbringt. Wir nehmen teil am Alltag der Bevölkerung und gewinnen so interessante Einblicke. Gereist wird nicht nur mit dem Bus oder PKW, sondern auch per Rad, mit dem Boot und natürlich zu Fuß. So sind wir weitaus näher am Geschehen als auf einer herkömmlichen Rundreise.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Das Tunnelsystem von Cu Chi und der Tempel der Cao Dai
  • Der größte Wasserfall Kambodschas Bo Sra
  • Besuch des Elefanten-Projektes von Jack Highwood
  • Unverfälschtes Dorfleben, Kontakt zu den Bewohnern und erlebnisreiche Etappen mit dem Rad durch kleinbäuerlich geprägtes Hinterland
  • Kambodschas Hauptstadt Phnom Penh
  • Besichtigung der legendären Tempelanlagen von Angkor

 

 

Travel facts zu Vietnam gibt es hier. Zu weiteren Reisen in Vietnam gelangt Ihr über diesen link.

Travel facts zu Kambodscha gibt es hier. Zu weiteren Reisen in Kambodscha gelangt Ihr über diesen link.