8 Tage, 7 Nächte Badeaufenthalt auf Phu Quoc

Das tropische Inselparadies Phú Quoc liegt vor der Küste von Kambodscha im Golf von Thailand und gehört zu Vietnam. Die Insel ist bekannt für ihre langen weißen Sandstrände und Strandresorts, von denen die Mehrzahl an der von Palmen gesäumten Südwestküste liegen. Der Nationalpark Phu Quoc bedeckt mehr als die Hälfte der Fläche. Die abwechslungsreiche Landschaft präsentiert sich mit Bergformationen und dichtem Regenwald. Zum Teil sind Wanderwege angelegt. In der Stadt Duong Dong finden wir Tages- und Nachtmärkte mit kleinen Restaurants, sowie Obst-, Gemüse-, und Fischhändlern. Auch lokales Kunsthandwerk wird hier verkauft.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Entspannung im tropischen Inselparadies Phu Quoc