Kombinationsreise Oman und Dubai

11 Tage, 10 Nächte

Muscat - Misfah - Al Hamra  - Jebel Shams - Bahla - Jabrin - Nizwa - Wahiba - Wadi Bani Khaled - Ras el Hadd -  Sur - Wadi Tiwi - Muscat - Dubai - Abu Dhabi - Al Ain - Dubai
An der Promenade in Muscat
Nakhl Festung Oman
Blick vom Jebel Shams
Dubai Museum
Textil Souk, Markt in Dubai
Wüstenausflug und Kamele in Dubai
Henna Tatoo beim Ausflug in der Wüste, Dubai
Windtürme, Fahidi Häuser, Dubai
Arba Taxi über den Creek, Dubai
Dünen in der Wahiba Wüste
Oman und Dubai: Das Sultanat Oman ist das Juwel der Arabischen Halbinsel. Entdecken Sie ein Land, das seine Traditionen und den orientalischen Charme bis heute bewahrt hat und sich ganz behutsam der Moderne geöffnet hat. Erleben Sie die berühmte Gastfreundlichkeit der Menschen und entdecken Sie die  bekannten Naturwunder dieses Landes. Im Anschluss besuchen Sie das Emirat Dubai, Sharjah und Abu Dhabi, glitzernde Metropole, Ort des modernen Arabiens und die am schnellsten wachsende Stadt im Nahen Osten. Viele prächtige Bauwerke, gläserne Paläste und eine hochmoderne Infrastruktur verleihen dieser Stadt ihr Gesicht. Auf einer geführten Stadtrundfahrt erleben sie Dubai, Sharjah & Abu Dhabi und haben die Möglichkeit Ihren Aufenthalt hier noch einige Tage zu verlängern.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick

  • Stadtrundfahrt in Muscat, der Hauptstadt des Sultanats Oman mit Besuch der Großen Moschee und des alten Souks im Hafenviertel Muttrah
  • Fahrt in die Hafenstadt Sur und Besuch der alten Dhauwerften, wo diese Schiffe noch heute nach alter Baukunst hergestellt werden
  • Die Oasenstädte Al Hamra, Nizwa und die malerische Wahiba-Wüste
  • Fahrt nach Dubai und Stadtbesichtigung der modernen Metropole
  • Die Altstadt von Dubai mit ihren alten Windtürmen – einem schönen Beispiel arabischer Baukunst – , der Gewürz- und Goldsouks
  • Besuch des Burj Khalifas, des höchsten Gebäudes der Welt
  • Stadtrundfahrt in Abu Dhabi mit der Shaik Zayed-Moschee, dem Emirates Palace & der Corniche

Programm

Tag 1

Montag: Ankunft in Muscat (-/-/-)

Nach der Ankunft am internationalen Flughafen von Muscat erledigen Sie direkt die Formalitäten zur Einreise. Danach können Sie Ihr Gepäck holen. Einreise und Gepäckausgabe verlaufen einfach und schnell. In der Ankunftshalle werden Sie von Ihrem Fahrer begrüßt. Transfer zum Hotel und Check-in. Übernachtung im Hotel. Hinweis: Zimmer stehen erst ab 14:00 Uhr zur Verfügung

Tag 2

Dienstag: Stadtrundfahrt Muscat & Bootsfahrt (F/M/-) (ca. 80km)

Frühstück im Hotel. Gegen 9:30 Uhr Beginn der Stadtrundfahrt. Besuchen sie die beeindruckende aus Sandstein und Marmor erbaute große Moschee. Ein prächtiger Swarowski-Leuchter und ein riesiger handgeknüpfter persischer Teppich zieren die Hauptgebetshalle. Weiter geht es zum Muttrah Souq, einem traditionellen orientalischen Basar. Lassen sie sich von der lebhaften Atmosphäre und dem Duft von Weihrauch und Gewürzen verzaubern. Leichter Mittagssnack (im Preis inbegriffen) in einem lokalen Restaurant beim Souq. Anschließend Besuch des Bait Al Zubair Museums in der Altstadt Muscats. Das private Museum ist bekannt für seine feine Kollektion an traditionellem Schmuck, Waffen und Kleidung. Weiter geht es zu einem Fotostop am Al Alam Palace, dem Palast des Sultans.
Hinweis: Bitte beachten sie die Kleiderordnung für den Moscheebesuch: Frauen müssen Arme und Beine bedecken und ein Kopftuch Tragen. Männer müssen lange Hosen tragen. Kinder unter 10 Jahren dürfen nicht in die Gebetshalle mitgenommen werden.

Auf einer ca. 2-stündigen Bootsfahrt entlang der Küste Muscats genießen Sie den Sonnenuntergang. Auf dem Rückweg zum Hotel halten Sie für einen Foto-Stopp am Royal Opera House und fahren
durch das Regierungs- und Botschaftsviertel. (Mittagessen in einem lokalen Restaurant während der Tour inkludiert.)

Abendessen frei und Übernachtung

Tag 3

Mittwoch: Muscat – Jabreen – Al Hamra – Jebel Shams – Nizwa (F/M/-) (ca. 350km)

Nach dem Frühstück verlassen sie Muscat und fahren ins Landesinnere. Erster Halt und gleich ein Höhepunkt ist das Jabrin-Schloss, Omans schönster Festung mit seinen verwundenen Gängen und Treppen und reich verzierten Decken. Dann fahren sie weiter nach Al Hamra wo noch viele der alten traditionellen Lehmhäuser zu sehen sind. Weiter geht es zum kleinen Bergdorf Misfah, das regelrecht am Steilhang zu kleben scheint. Bei einem Spaziergang durchs Dorf können sie die traditionellen Bewässerungskanäle (Al Falaj) sehen. Dann geht es mit Allradfahrzeugen hoch hinauf auf den Jebel Shams, dem “Berg der Sonne”. Genießen sie die Aussicht vom “Grand Canyon”. Mittagessen unterwegs. Dann geht es nach Nizwa, einst Hauptstadt des Landes. Dort besuchen sie das Fort mit seinem beeindruckenden Wehrturm und den Souq. Übernachtung in Nizwa.

Tag 4

Donnerstag: Nizwa – Sinaw - Al Mansfah – Wahiba Sands (F/-/A) (ca. 220km)

Frühstück im Hotel. Anschließend fahren wir nach Sinaw und besuchen den Markt der jeden Donnerstag stattfindet. Auf diesem geschäftigen Markt werden Handwerksarbeiten und Vieh verkauft. Von Sinaw geht es dann zu einem Privathaus und wir genießen ein traditionell zubereitetes Mittagessen im beisein einer omanischen Familie. Nach dem Mittagessen besichtigen wir die Ruinen der alten Gemeinde Al Mansfah in der Nähe von Ibra, danach geht es Richtung Sandwüste, den “Wahiba Sands”. Allradfahrzeuge bringen sie zu ihrem Camp. Gemeinsames Abendessen im Camp (im Preis inbegriffen). Übernachtung im Camp (Kein Alkoholausschank).

Tag 5

Freitag: Wahiba – Wadi Bani Khalid – Sur (F/-/A) (ca. 210km)

Nach dem Frühstück haben sie noch etwas Zeit die Wüste auf sich wirken zu lassen. Dann bringen sie die Allradfahrzeuge zu ihrem Bus zurück. Weiter geht es ins Wadi Bani Khalid. Mit seinen kühlen natürlichen Pools und Palmen ein interessanter Kontrast zur Wüstenlandschaft. Möglichkeit zum Mittagessen in lokalem Restaurant (nicht im Preis inbegriffen). Übernachtung in Sur.

Tag 6

Samstag: Ras Al Hadd – Sur – Wadi Tiwi – Muscat – Dubai (F/M/-) (ca. 250km)

Frühstück und Fahrt nach Sur, wo Sie zu einer kurzen Stadtrundfahrt aufbrechen. Anschließend geht es entlang der Küste zurück nach Muscat. Auf dem Weg halten Sie am wunderschönen Wadi Tiwi. Später Mittagessen im Wadi Shab Resort. Sie fahren dann in Richtung „Bimah sinkhole“, eine geologische Formation der Karst-Topographie und ein szenisches Wunder. Von hier aus geht es über die Küstenstraße zurück nach Muscat. Dort angekommen Transfer zum Flughafen (ohne Reiseleitung). Flug nach Dubai (im Preis inbegriffen).
Ankunft am Dubai International Airport. Nach der Passkontrolle und der Gepäckausgabe, werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht (ohne Reiseleiter). Check-in ab 15:00 Uhr. Übernachtung im Hotel in Dubai

Tag 7

Sonntag: Dubai - ganztägige Stadtrundfahrt inkl. Burj Khalifa & Dinner Dhow Cruise in der Marina (F/-/A)

Frühstück im Hotel. Ein Tag, um diese einzigartige und spektakuläre Metropole zu erkunden. Diese Stadt hat sich in weniger als 30 Jahren von einem kleinen Fischerhafen am Dubai Creek zu einer der wichtigsten Städte des Persischen Golfs entwickelt. Der Tag beginnt mit verschiedenen Fotostopps in der modernen Stadt: die Jumeirah-Moschee in mittelalterlichem fatimidischen Stil erbaut, das Burj Al Arab Hotel in Form eines riesigen Segels. Dann geht es entlang der Jumeirah Road zur künstlichen Insel „The Palm“. Fotostop am Atlantis Hotel. Vom Palm Monorail aus haben sie eine schöne Aussicht auf die Insel, die Küste und die Skyline Dubais. Danach entdecken sie die Altstadt Bastakya mit ihren alten Häusern, die von hohen Mauern umgeben sind. Diese Mauern die typisch für die Region sind sollten die Privatsphäre der Bewohner schützen. Die Windtürme, die über die Häuser ragen, sollen den Wind abfangen und so in der Wohnung für eine wirksame Klimatisierung sorgen. Dann Besuch des Dubai Museums, das sich im alten Fort Al Fahidi befindet. Mit dem Wassertaxi (Abra) geht es über den Dubai Creek in den Stadtteil Deira, wo Sie den Gold Souk und den Gewürzmarkt besuchen. Danach besuchen Sie den Burj Khalifa, mit seinen gut 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Die Tour beginnt im Erdgeschoss der Dubai Mall und eine Multimediavorführung wird Sie während der gesamten Fahrt bis zum 124. Stock unterhalten. Besuchens sie danach die Dubai Mall mit dem Aquarium und sehen gegen Abend eine Vorführung der spektakulären Dubai Fountain Wasserspiele. Direkt danach geht es zur Dubai Marina fuer eine romantische Dinner-Kreuzfahrt auf einer Dhow (Dauer ca 2h., Dinner Büffet incl. nicht-alkoholischen Getränken). Rückkehr zum Hotel und Übernachtung.

Hinweise:
• Auf dem Weg zur Dinner-Kreuzfahrt respektive Rückfahrt können verschiedene Hotels angefahren werden um weitere Gäste abzuholen oder ins Hotel zu bringen.
• Bei schlechtem Wetter können Bootsfahrten abgesagt werden. Wir werden uns in diesem Fall bemühen, den Ausflug auf einen anderen Tag zu verschieben. Sollte dies nicht möglich sein kann keine Rückerstattung gewährt werden. Bootsfahrten finden ohne Reiseleiter statt.
• Abendessen auf der Dhow: Es kann sein, dass die Gäste direkt zur Marina transferiert werden. Dauer: 2 Stunden. Das Abendessen ist mit Buffet und inkludiert nicht-alkoholische Getränke. Keine Reiseleitung während der Dinner Dhow Cruise.
• WICHTIG: Diese Dhow-Fahrt ist nicht vergleichbar mit jener auf dem Creek. Trotz des Mehrpreises haben wir uns für die Dhow-Fahrt in der Marina entschieden, da hier die Aussicht und das nächtliche Panorama viel interessanter sind und auch der Service an Bord ist von höherer Qualität.

Tag 8

Montag: Vormittag Freizeit, Wüstensafari mit orientalischem Abend (F/-/A)

Vormittags Freizeit – nutzen Sie die Zeit um Dubai auf eigene Faust zu entdecken oder nehmen Sie Teil an einen der Optionalen Ausflüge:

  • Halbtägige Fahrt nach Hatta

Halbtägiger Besuch der Stadt Hatta mit einem englischsprachigen Reiseleiter. Beginnen Sie Ihren Ausflug am Morgen mit einer malerischen Fahrt in einem Geländewagen, um die Wüste zu erreichen. Nach einer kurzen Fahrt durch die unberührten Dünen dieser beeindruckenden Wüste erreichen Sie Fossil Rock und Camel Rocks, zwei ungewöhnliche Felsformationen. Genießen Sie Ihr Mittagessen inmitten der hohen Dünen und fahren Sie dann weiter in Richtung Südosten zur Oasenstadt Hatta. Dort angekommen, besuchen Sie das Heritage Village und erkunden in diesem Freilichtmuseum die Geschichte des Landes. Anschließend überqueren Sie das imposante Hajjar-Gebirge und gelangen zum Hatta-Staudamm, wo Fotoliebhaber eine Oase der Ruhe mit herrlichem türkisfarbenem Wasser, umgeben von steilen Bergen, bewundern können.

  • Besuch des Zukunftsmuseum & The Frame, ohne Reiseleitung inkl. Transfers
  • Besuch des Zukunftsmuseum & Infinity des Lumieres, ohne Reiseleitung inkl. Transfers
  • Halbtägige Sharjah Tour:

Abfahrt nach Sharjah, der „Hauptstadt der Kultur“ der Vereinigten Arabischen Emirate. Genießen Sie eine Panoramatour über den Koranplatz. Machen Sie einen Fotostopp an der Großen Moschee, dem
beeindruckenden zentralen Souk (auch Blauer Souk genannt) und der großen Lagune, von der aus Sie einen schönen Panoramablick auf die Stadt haben. Besuchen Sie den alten Teil der Stadt, der Teil des Restaurierungsprojekts „Das Herz von Sharjah“ ist, und den traditionellen Markt.  Freie Zeit zur Erkundung des Souks. Besuchen Sie das Museum für islamische Kunst. Das traditionelle Gebäude wurde 1845 erbaut und später restauriert. Es besteht aus 16 Räumen, in denen Kleidung, Schmuck und antike Möbel ausgestellt sind. Rückkehr nach Dubai.
Mindestens 4 Teilnehmer.

Am frühen Nachmittag geht es auf eine Wüstensafari durch die goldenen Dünen. Fahren Sie auf eine der höchsten Sanddünen, wo Sie den Sonnenuntergang genießen können. Grillabend mit orientalischem Tanz, Tee und Shisha (Wasserpfeife) in einem Beduinen-Camp. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.
Hinweis: Die Safari findet ohne Reiseleiter statt. Der Ausflug ist nicht auf privater Basis und sie teilen sich das Fahrzeug mit Teilnehmern aus anderen Hotels.

Tag 9

Dienstag: Dubai – Abu Dhabi (F/-/-)

Frühstück im Hotel.
Begeben Sie sich auf eine Reise nach Abu Dhabi, die Sie zunächst zum LOUVRE Abu Dhabi MUSEUM führt, das 2017 im Kulturviertel der Insel Saadiyat errichtet wurde und heute ein architektonisches Wunderwerk und kulturelles Zentrum ist. Weiter geht es zum extravaganten Präsidentenpalast. QASR AL WATAN ist eine wunderschön gestaltete Hommage an das arabische Kulturerbe und die Kunst. Architektur und Design des Palastes spiegeln die Bedeutung der in den Sälen untergebrachten Ausstellungen und die Funktion der berühmtesten Exponate wider. Genießen Sie den Panoramablick auf die Skyline von Abu Dhabi, die CORNICHE und den Arabischen Golf sowie die berühmten Emirate und den Präsidentenpalast.

Mittagessen in einem lokalen Restaurant.
Am Nachmittag können Sie die majestätische SHEIKH ZAYED MOSQUE besichtigen, eine der größten Moscheen der Welt. Zum Abschluss der Tour steht eine Panoramatour zur YAS ISLAND auf dem Programm, wo sich die Formel-1-Rennstrecke und der Themenpark Ferrari World befinden

Tag 10

Mittwoch: Dubai – Al Ain (F/-/-)

Frühstück und Abfahrt nach Al Ain. An der Grenze zu Oman gelegen ist Al Ain die zweitgrößte Stadt des Emirats Abu Dhabi (Weltkulturerbe der UNESCO seit Juni 2011). Im sog. „Garten“ der Vereinigten Arabischen Emirate finden sich mehr als 10.000 Hektar Gärten und Parks. Es befinden sich dort auch Molkereibetriebe, Plantagen und der größte Zoo der Emirate. Besuchen Sie den lebhaften Kamelmarkt. Sehen Sie dann das Museum und die alte Festung von Al Jahili, die einen Blick in die ferne Vergangenheit und die Traditionen der Region bietet. Dann schlendern Sie durch den Palmenhain und besuchen den alten Palast von Sheikh Zayed Bin Sultan Al Nahyan, dem Gründer und ersten Herrscher der Vereinigten Arabischen Emirate. Zurück nach Dubai und Übernachtung im Hotel.

Tag 11

Donnerstag: Rückfahrt nach Dubai und Abreise oder Verlängerung (F/-/-)

Frühstück und Abfahrt zurück nach Dubai. Transfer zum Flughafen (je nach Flugzeiten). Verlängerungen in Dubai möglich.

Termine & Preise

Datum
Komfortstufe
Preis p.P.
Einzelzimmer­zuschlag
Datum
Komfortstufe
Standard 3-Sterne Hotels
Preis p.P.
Einzelzimmer­zuschlag
Datum
15.04.2024 - 27.04.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2389,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 685,-
Datum
06.05.2024 - 18.05.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2239,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 595,-
Datum
13.05.2024 - 25.05.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2239,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 595,-
Datum
03.06.2024 - 15.06.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2239,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 595,-
Datum
08.07.2024 - 20.07.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2239,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 595,-
Datum
05.08.2024 - 17.08.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2239,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 595,-
Datum
16.09.2024 - 28.09.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2239,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 595,-
Datum
07.10.2024 - 19.10.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2389,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 685,-
Datum
14.10.2024 - 26.10.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2389,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 685,-
Datum
04.11.2024 - 16.11.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2389,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 685,-
Datum
11.11.2024 - 23.11.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2389,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 685,-
Datum
02.12.2024 - 14.12.2024
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 2389,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 685,-
Datum
Aufpreis 4 Sterne Hotels
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 59,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 129,-
Datum
Aufpreis 5 Sterne Hotels
Komfortstufe
Preis p.P.
€ 769,-
Einzelzimmer­zuschlag
€ 399,-

Ihre Anfrage

    *Pflichtfelder

    Leistungen

    Im Preis enthalten

    • Rundreise ab Muscat an Dubai
    • Flughafen Transfers
    • Programmablauf lt. Programm
    • Verpflegung lt. Programm
    • 10 Übernachtung in Muscat und Dubai in Guten Mittelklasse Hotels mit Frühstück
    • Oman Hotels
    • Muscat: Hilton Garden Muscat o. ä.
      • Nizwa: Al Diyer Hotel o. ä.
      • Wahiba: Sama Al Wasil Camp o. ä.
      • Sur: Sur Plaza o. ä.
    • Dubai Hotel
      • Hampton by Hilton*** o.ä.
    • Alle Transfers und Besichtigungen laut Programm
    • Inlandsflug von Muscat nach Dubai
    • örtliche englischsprachige Reiseleitung
    • Reisesicherungsschein

    Nicht im Preis enthalten

    • Visum (Online erhältlich über https://evisa.rop.gov.om/)
    • Internationaler Flug
    • Persönliche Ausgaben
    • Trinkgelder
    • Optionale Ausflüge
    • Reiseversicherung
    • Hotelsteuer in Dubai: „Tourism Dirham“ Abgabe pro Zimmer und Tag: 3*-Hotel: 11 Dhs/Tag, 4* Hotel: 16 Dhs/Tag/ 5-Sterne: 21 Dhs/Tag
    • Weihnachtsessen 24.12.2024 und Silvestergala am 31.12.2024: Preise auf Anfrage

    Weitere Infos

    Hochsaisonzuschlag während der Hauptmessen wie z.B. GITEX, AIRSHOW & Weihnachten & Neujahr:  pro Zimmer & Nacht:

    • 3-Sterne-Hotels: 80,- EUR
    • 4-Sterne-Hotels: 112,- EUR
    • 5-Sterne-Hotels: 130,- EUR

    Verlängerungsnächte in Dubai pro Zimmer & Nacht inkl. Frühstück:

    •  3-Sterne-Hotels: 130,- EUR
    • 4-Sterne-Hotels: 185,- EUR
    • 5-Sterne-Hotels: 230,- EUR