14 Tage, 13 Nächte - Die Reise findet in kleiner Gruppe mit maximal 16 Teilnehmern statt und wird deutschsprachig geführt. Inklusive aller Flüge Hanoi - Sapa - Lao Chai - Hanoi - Ninh Binh - Halong Bucht - Hue - Hoi An - Danang - Ho Chi Minh Stadt - Ben Tre - Ho Chi Minh Stadt

Sein reiches kulturelles Erbe, seine natürliche Schönheit und seine freundlichen Menschen machen Vietnam zu einem der charmantesten und spannendsten Reiseländer Südostasiens.

Hier haben wir das traditionsverbundene Hanoi mit einem für Asien wohl einmaligen und noch komplett erhaltenen Altstadtbezirk, der auch heute noch die Lebensader der vietnamesischen Hauptstadt ist. Wir fahren durch die Gewässer der märchenhaften Kulisse der Halong-Bucht und durch das immergrüne Delta des mächtigen Mekong mit seinen unzähligen kleinen Kanälen und schwimmenden Märkten. Das charmante Küstenstädtchen Hoi An lädt uns zu einem Bummel durch seine alten Gassen ein und auch Ho Chi Minh – Stadt, das ehemalige Saigon und heutzutage Vietnams wirtschaftlicher Mittelpunkt darf nicht fehlen. Ein besonder Höhepunkt ist auch der Besuch der nordwestlichen Bergregion um Sapa, wo uns malerische Reisterassenfelder und die bunten Märkte der ethnischen Minderheiten erwarten.

Ihre Reiseerlebnisse auf einen Blick:

  • Die 36 Straßen der Altstadt von Hanoi
  • Ein Spaziergang bei den Reisterrassen in Sapa mit Besuch bei den Hmong
  • Im Sampan durch die Karstlandschaften in Ninh Binh
  • Bootsfahrt in der Bucht von Halong
  • Kochkurs  – Die königliche Küche von Hue
  • Die alten Häuser chinesischer Seehandelskaufleute in Hoi An
  • Ein Blick hinter die Kulissen von Gemüseanbau und Fischerei
  • Vietnams Wirtschaftsmetropole Saigon
  • Das Tunnelsystem bei Cu Chi
  • Das Leben im Delta des Mekong